Wie die Organisationen selbst hat sich auch die Art, wie Teams geführt werden, stark entwickelt. Wir bewegen uns heute immer mehr in die Richtung flacher Hierarchien und Strukturen, die den Mitarbeitern mehr Freiheit und Kreativität zusprechen. So können bis anhin ungenutzte Ressourcen, nämlich Einschätzung und Wahrnehmung der Mitarbeiter, für den Entwicklungsprozess genutzt werden. Diese Veränderungen verlangen allerdings von den Führungspersonen, mit der Dialektik von Führen und Dienen umgehen zu können. Es bedarf eines grossen Masses an Freiheit und Bewusstsein über sich selbst, diesen Spagat leisten zu können und nicht hin und herzuspringen, oder sich auf eine Seite der Strasse zu versteifen.

Diese persönliche Freiheit ist nicht einfach etwas, das angeboren ist oder nicht – sie ist das Resultat harter Arbeit und kompromissloser, persönlicher Praxis. Unsere jahrelange Erfahrung im Feld der persönlichen Entwicklung erlaubt es uns, Dich auf diesem Weg zu unterstützen. Dank dem AQAL System, das unserem Ansatz zugrunde liegt, können wir auf ein grosses Arsenal von Techniken und Tools zurückgreifen, um für jedes Klientel die passende Intervention zu finden:


Module & Tools

Wenn Sie sich für unser Einzelcoaching entscheiden, werden wir, nach einem kurzen Initialtreffen als erstes darüber befinden, welcher unserer Coaches sich am besten für Sie eignet und welche Tools für Ihre Entwicklung am effizientesten sind. Das Coaching wird über einen im Vornherein bestimmten Zeitraum stattfinden, an dessen Ende entschieden wird, ob die gesetzten Ziele erreicht wurden, oder ob es weiterer Zusammenarbeit bedarf.

Schreiben Sie uns eine Mail oder rufen Sie uns an, wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.