Eine komplexer werdende Welt bringt komplexere Probleme mit sich und fordert zu deren Lösung ein komplexes und globales Bewusstsein. Unsere Mission ist, das Bewusstseinswachstum der Menschheit und Organisationen zu unterstützen und zu beschleunigen.

Die Entwicklungspsychologie zeigt, dass der Weg zu einem globalen Bewusstsein von Individuen und Organisationen über Stufen verläuft und klaren Gesetzmässigkeiten unterliegt. Wir bei IntegralWorks sind der Überzeugung, dass dieses Wissen und die Fähigkeit, es anzuwenden aktiv in Unternehmen und Organisationen eingebracht werden muss, um die komplexen Probleme von heute und morgen zu lösen.

Nur durch weise Führungskräfte und integre Unternehmen, die einen bewussten Umgang mit sich selbst und ihren Stakeholdern pflegen, wird diese Transformation gelingen. IntegralWorks bietet die notwendigen Produkte, Dienstleistungen und das integrale Gesamtverständnis für diesen Schritt.

News

Kickstart 2020 - Am 21.01.2020

Bild für Kickstart 2020 Bild von Simon Grossen

Von: Simon Grossen
Am: 21.01.2020
Quadranten:

Das neue Jahr 2020 ist lanciert und es ist Zeit, Deine guten Vorsätze in die Tat umzusetzen! Dazu bieten wir mit unserem aktuellen Coaching Angebot die optimale Unterstützung für Dich.

Bist Du bereit, den nächsten Schritt zu wagen? Willst Du Dich weiterentwickeln und zwar im tiefsten Sinne? Dann bist Du bei uns richtig. Hier findest du Informationen was Dich erwartet und zu unseren Coaches:

https://www.integralworks.ch/de/anmeldung

Buche noch heute ein kostenloses Chemistry-Meeting mit einem unserer Coaches und profitiere von einem Rabatt auf dem ersten Coaching Block. Promo-Code: kickstart 2020


"Stufen der Organisation" jetzt erhältlich! - Am 22.07.2019

Bild für "Stufen der Organisation" jetzt erhältlich! Bild von Silas Hörler

Von: Silas Hörler
Am: 22.07.2019
Quadranten:

Nachdem wir unseren Erstling Stufen des Selbst komplett überarbeitet und erweitert haben, folgt nun eine neue Entwicklungslandkarte: Stufen der Organisation.  Mithilfe desselben Frameworks richten wir den Fokus auf Organisationen wie Unternehmen und NPOs und zeigen den Entwicklungsverlauf, den diese im Laufe der Geschichte durchmachten und noch immer durchmachen.

Da dieses Tool aber nicht nur die Organisationsstrukturen einordnet, sondern auch die Eigenschaften des individuellen Menschen innerhalb der Organisation aufzeigt, können so Entwicklungsdiskrepanzen sehr schnell festgestellt werden.

Und damit die Informationsfülle dieser nun zwei Tools nicht zu überwältigend ist, haben wir eine Seite auf unserer Homepage aufgebaut, welche sich nur der Erklärung des Frameworks und Anwendungsbeispielen widmet.